Die Idee

London, Sommer 1944. Die junge Hermine sitzt in der Hauptstadt Englands fest, möchte seit Monaten zurück in die Schweiz. Die Nazis verhindern die Abreise immer wieder mit Luftangriffen. Dann, eines Morgens, ergibt sich eine einmalige Chance – sie reist mit einem Wasserflugzeug nach Lissabon und fährt von dort über Spanien und Frankreich mit dem Zug in die Schweiz. Steter Begleiter auf dieser langen Reise ist ihr Überseekoffer, in dem sie das Nötigste mitführt.
Wieder zuhause landete dieser Koffer auf dem Dachstock und wurde irgendwann vergessen. Über 60 Jahre später holt Hermines Enkel Andi das Schmuckstück zu sich nachhause, putzt es und stellt es bei sich aus. Doch schnell wird klar: das wird dem Zeitzeugen nicht gerecht. So wird mit viel Liebe gebohrt, gesägt, geschliffen – bis er seine neue Bestimmung gefunden hat. Nun glänzt der ehemalige Überseekoffer seiner Grossmutter als Bar in Andis Esszimmer und begeistert Besucher immer wieder aufs Neue.

Die Barkoffer

Rüschlikon
1'800.- SFr.
Lagos
1'800.- SFr.
Lenzerheide
1'800.- SFr.
Schatztruhe
1'600.- SFr.
Macau
Verkauft
Napoli
Verkauft
Turicum
Verkauft
Venezia
Verkauft
Escher-Wyss
Verkauft

Der Umbau

Du hast auf dem Dachstock oder im Keller eine alte Kiste oder einen alten Überseekoffer? Gerne bauen wir auch deine eigene Schatztruhe für dich um. Hier hast du zudem die Möglichkeit, deine eigene Wünsche einzubringen. Anderes Holz der Ablagen? Andere Räder? Anderes Licht? Kein Problem. Wir freuen uns auf deine Schatztruhe. Kontaktiere uns hier.

Das Unikat

Details

Jedes Detail wird von uns unter die Lupe genommen. Wir versuchen nicht, den Koffer zu verändern, sondern ihn weiterzuentwickeln. Ein grosser Unterschied, den man merkt.

Geschichte

Unsere Bar-Koffer haben eine Vergangenheit. Manchmal sieht man es ihnen an, manchmal verbirgt sich in einer kleinen Etikette eine ganze Lebensgeschichte. Finde es mit uns heraus!

Handwerk

Wir arbeiten nicht mit Serienprodukten. Jeder Koffer wird deshalb speziell behandelt. Dies verlangt Perfektion, Können und vor allem Liebe zum Detail – man spüret es.

Stil

Egal, ob in einer Loft, in einer Einzimmer-Wohnung oder in einer Villa; unsere Bar-Koffer passen zu allen Einrichtungen und geben jedem Zuhause das Pünktchen auf dem i.

Das Team

Milo Stegmann
Co-Founder

Lieblingsgetränk: Negroni (Gin, roter Wermut, Campari)
Lieblingsbar: Grande, Zürich
Das mag ich: Mit Liebe zubereitetes Essen & Trinken in guter Gesellschaft

Fabian Tritten
Co-Founder

Lieblingsgetränk: Moscow Mule (Vodka, Ginger Beer, Zitronensaft)
Lieblingsbar: Raygrodski, Zürich
Das mag ich: Gute Stimmung – Frische Cocktails – Direkt am Strand

Andi Wullschleger
Co-Founder

Lieblingsgetränk: Basil Smash (Gin, Basilikum, Zitronensaft, Zucker)
Lieblingsbar: La Stanza, Zürich
Das mag ich: Neue Drinks entdecken – schon mal Garden-Cocktails probiert?

Kontakt

Du interessierst dich für einen Bar-Koffer? Oder hast du eine Frage? Kontaktiere uns mit untenstehendem Formular oder ruf uns an:
078 677 88 88 (Andi Wullschleger gibt gerne Auskunft). Achtung: Wenn du die Enter-Taste drückst, schickst du die Nachricht ab.

Name
Email
Text

Ahoi! Deine Nachricht wurde versendet.
Mastbruch! Etwas ist schief gelaufen. Hast du alle Felder ausgefüllt?
Barkoffer by Zurich-Montreal | Cookies